Reisen

Touristische Straßenbahnfahrt durch die steilen Straßen von San Francisco

Pin
Send
Share
Send
Send


Historische Seilbahnen in San Francisco

Eine der Kuriositäten und Attraktionen von Ihnen Touristenbesuch in San Francisco ist das zu sehen historische Straßenbahnen fahren Sie durch die steilen Straßen der Stadt.

Aber Sie können sie nicht nur sehen, sondern auch eine Fahrt mit diesen Straßenbahnen genießen, die inzwischen zu einer. Geworden sind Touristenattraktion mehr als in einem wahren Transportmittel.

Aber wusstest du das? San Francisco Straßenbahnen Haben sie ein Original-Betriebssystem über Kabel?


Historische Seilbahnen in San Francisco

Es sind nicht die üblichen Straßenbahnen, die mit Hilfe von Pfosten verlegten Kabeln elektrisch angetrieben werden, sondern mit Hilfe von Kabeln, die in die Schienen eingeführt werden, die sich entlang der Straße der Straße erstrecken.

Die San Francisco Cable Tram Netzwerk Es ist das letzte auf der Welt, das von diesen Merkmalen übrig geblieben ist, und sein Überleben ist in hohem Maße der Tatsache zu verdanken, dass sie, wie ich bereits sagte, zu einem großen geworden sind Touristenattraktion.

In der Tat in San Francisco zwei Zeilen Seilbahnen ausgehend vom Zentrum (Innenstadt) der Stadt, in der Nähe der Union Square, und werden von den steilen Hängen der Nachbarschaft von gerichtet Nob Hill in Richtung der touristischen Zone von Fisherman's Wharf.

San Francisco Cable Tram Geschichte

Er erste Seilbahn begann im Jahr 1873 in den Straßen von San Francisco zu zirkulieren.


Historische Seilbahnen in San Francisco

Jahre später, 1892, kamen die ersten elektrischen Straßenbahnen, die die Kontinuität der Eisenbahn gefährdeten Original Kabelwagen.

Und das gleiche geschah, als die ersten 20er Jahre des letzten Jahrhunderts ankamen Busse nach San Francisco.

Einige Kabelstraßenbahnlinien blieben jedoch weiterhin aktiv, obwohl sie 1986 geschlossen wurden, weil aus Sicherheitsgründen das gesamte System neu aufgebaut werden musste.

Seitdem ist die San Francisco Cable Straßenbahnen Sie haben ihre Aktivität für touristische Spaziergänge beibehalten. Aus diesem Grund ist die Ticketpreis zur Benutzung der Seilbahn ist erhöht, 5 $ pro Strecke.

Angesichts der großen Anzahl von Benutzern nutzen 40 Prozent der Benutzer es jetzt, ohne zu zahlen Touristen, die die Straßenbahnen stopfen und es dem Fahrer schwer machen, das Ticket zu berechnen.


Historische Seilbahnen in San Francisco

So ist die Tradition, dass schon 1974 dieStraßenbahnmuseum von San Francisco Hier sehen Sie alte Straßenbahnen, mechanische Geräte und Zubehör dieser Fahrzeuge sowie eine große Sammlung alter Fotos.

Straßenbahnfotos von San Francisco

Hier hast du mehr Fotos von typischen Straßenbahnen in San Francisco.












NÜTZLICHE DIENSTLEISTUNGEN für Ihre REISE

<>

Pin
Send
Share
Send
Send