Reisen

Wie man das Kloster von Escorial vom Stuhl von Philip II sieht

Pin
Send
Share
Send
Send


El Escorial Kloster von der Silla de Felipe II in Madrid

Um das sehr zu empfehlen besuch von Escorial Kloster Sie können mit dem Auto aus Madrid .

Wenn ja, rate ich Ihnen vor der Einreise in die Stadt San Lorenzo de El Escorial Um zum monumentalen Gehege zu gelangen, machen Sie einen kurzen Umweg.

Was ich wirklich vorschlage, ist, dass Sie das erste sehen panoramisch der genannten Stadt und des Klosters aus der denominierten Felipe II Stuhl.


Kloster von El Escorial aus der Silla de Felipe II in Madrid

Was ist der Felipe II Stuhl?

Es ist ein Felsvorsprung auf einem Hügel namens Escorial Zirkusneben Schmiedeplatz, zweieinhalb Kilometer von der Stadt entfernt.

Von dort haben Sie einige tolle aussicht der Landschaft, die von der Berg von Abantos und der städtische Komplex von San Lorenzo del Escorial, im Vordergrund das imposante Gebäude des Klosters.

Dieser Ort heißt Felipe II Stuhl weil die Überlieferung besagt, dass der König von dort aus die Werke der El Escorial Kloster, die von 1563 bis 1584 dauerte.

Und tatsächlich ist es ein Felsvorsprung aus Granit, in dem sie von einigen Stufen bis zu einigen Löchern, die als Sessel dienen, geformt sind.

In dieser Hinsicht haben sich jedoch auch andere Hypothesen ergeben.


Kloster von El Escorial aus der Silla de Felipe II in Madrid

Es wurde gesagt, dass dieser Ort in der Tat ein Ritualaltar aus der Zeit der Iberer ist und von den Iberern nie als Aussichtspunkt benutzt wurde König Philipp II.

Und es gibt auch eine andere Theorie, die die Felipe II Stuhl Es wurde erst in jüngerer Zeit im 19. Jahrhundert gemeißelt.

Wie kommt man nach Silla de Felipe II

Für Gehe zum Stuhl von Felipe IIwenn du kommst von Madrid mit dem GalapagarKurz vor dem Escorial auf der M-505 biegen Sie links ab und folgen der Richtung Ávila.

Kurz darauf biegen Sie rechts ab und die Straße steigt den Hang hinauf in Richtung Puerto de la Cruz Verde.

Rechts ist das Stadt von San Lorenzo del Escorial.

Sie werden bald einen Umweg nach links finden, mit dem Hinweis auf die Felipe II Stuhl.

Auf einer asphaltierten Forststraße steigen Sie nun etwas mehr als einen Kilometer hinauf, bis Sie die Stelle erreichen, an der Sie das Auto parken können.

Als letzten Tipp werde ich Ihnen sagen, dass Sie nach dem Besuch der Stadt und der Escorial Kloster, haben Sie eine weitere Möglichkeit, die Monumentalität des Gebäudes zu schätzen und die Panoramablick vom Aussichtspunkt des Berges Abantos.

<>

Video: Hieronymus Bosch: Schöpfer der Teufel (Juni 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send