Reisen

Dies ist die städtische Route The Dark Madrid mit Carpetania Madrid

Pin
Send
Share
Send
Send


Alberto Granados auf der Strecke Madrid Dark of Carpetania Madrid

Es ist das erste Mal, dass Carpetania Madrid Er schlägt eine städtische Route vor, die auf einem Buch basiert.

Diese Vereinigung von Touristenführern mit Abschluss in Geschichte, Kunst und darstellenden Künsten ist seit einiger Zeit auf dem Weg Madrid von Kapitän Alatriste, basierend auf dem berühmten Buch von Perez Reverte.

In dieser Zeile schlagen wir eine neue städtische Route vor, in diesem Fall in der Nacht, aus dem kürzlich veröffentlichten Buch: Die Mystery-Routen, das dunkle Madridvon Alberto Granados.

In seinem Buch Alberto Granados Es erzählt uns bis zu 17 Geschichten von Verbrechen, die die Stadt und viele ihrer Ecken im Laufe der Jahrhunderte geprägt haben. Einige dieser Verbrechen haben eine Legende, und die meisten von ihnen sind bereits Teil der Geschichte von Madrid.

Ich hatte die Gelegenheit, diese städtische Route zu bereisen, auch in Begleitung meiner eigenen Alberto, was erlaubt hat, die ausgezeichnete Geschichte von zu bereichern Miriam, der Führer von Carpetania Madrid Dank seines Bühnentrainings und seiner audiovisuellen Unterstützung wusste er zu jeder Zeit, wie er das Interesse und die Neugier aller Gruppenmitglieder wecken konnte.

Die städtische Route Das dunkle Madrid beginnt Auf die Terrasse des Circle of Fine Arts gehen, ein Muss für Besucher von Madrid, das den MadriderInnen selbst nicht bekannt genug ist.

Da kennen Sie die Geschichte von María Luisa Sánchez und sein Vater, der Kapitän Sánchez Jalón, die im Jahr 1913 im ehemaligen Hauptquartier des Kreises in der gleichen Straße von Alcalá stattfand.

Während der Tour passieren Sie die Haus der sieben Kamine, wo Sie die Legenden kennen, die das heutige Hauptquartier der Ministerium für Kultur. in der Geschichte von Alberto Granados, von der Entdeckung einer Sandwich-Leiche.


Ansichten von Círculo Bellas Artes auf der Madrid Dark Route von Carpetania Madrid

Er Chicote-Bar und die Straßen Fuencarral und Desengaño sind weitere Etappen dieser städtischen Nachtstrecke, auf der die Verbrechen von Jarabo, eine Figur, die sehr gut interpretiert wird von Sancho Gracia in der Serie Der Fußabdruck des Verbrechens, was manchmal die Route unterstützt.

Der Spaziergang endet in den Straßen Fuencarral und Antonio Grillo, wo Sie überrascht sein werden, wie grausam einige der Verbrechen sind, die sich ereignet haben.

Am Ende werden es mehr als zweieinhalb Stunden schwarzer Geschichten sein, die manchmal, wenn man versteht, warum, großes Interesse und Neugier wecken.

Die Route Das dunkle Madrid mit Carpetanía Madrid Es findet samstags um 20 Uhr statt, und der Preis Es kostet 12 Euro (11 Euro mit YOUNG-Karten, ISIC, Cultural Traveller Passport und Fnac Club)

<>

Pin
Send
Share
Send
Send