Reisen

Raoul Dufy Ausstellung im Thyssen-Bornemisza Museum, bis 17. Mai

Pin
Send
Share
Send
Send


Segelhafen von Raoul Dufy im Thyssen-Bornemisza Museum in Madrid

Bis zum 17. Mai haben Sie die Möglichkeit, die Arbeit von zu entdecken Der französische Künstler Raoul Dufy von denen es nicht eine gegeben hat ausstellung in Spanien seit 1989.

Nun die Raoul Dufy Ausstellung im Thyssen-Bornemisza Museum von Madrid wessen Arbeit ich erkenne, hattest du bisher keine Kenntnis.

In den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts Raoul Dufy Er wurde bekannt für die Renn- und Pferderennszenen, die er in seinen Gemälden darstellte, was Kritiker dazu veranlasste, seine Arbeit als aus Vergnügen geboren zu bezeichnen.


Raoul Dufy Strand in Thyssen-Bornemisza Museumsausstellung

Der Strom Dufy Ausstellung in Madrid Sammelt bis zu 93 Werke, insbesondere Ölgemälde, aber auch Zeichnungen, Aquarelle und Drucke sowie Keramik- und Stoffdesigns.

Diese Werke stammen aus verschiedenen Institutionen, darunter die Paris Pompidou Centre, wo 36 Werke herkommen, sowie die Pariser Museum für Moderne Kunstdie London Tate oder die Washington National Gallery of Art.


Dufy offenes Fenster in Thyssen-Bornemisza Museum in Madrid

Die Docks und Marktszenen, die er gemalt hat Dufy in der Normandie eröffnen sie die Ausstellung mit vier Themen: vom Impressionismus bis zum Fauvismus; die Periode konstruktiv in denen mit dem Einfluss von Cezanneseine Malerei nähert sich dem Kubismus; ihre Entwürfe für Textil- und Keramikprodukte; und der Abschnitt namens Das Licht der Farben, die ihre Reife gruppiert, funktioniert.

Die Entwicklung vom Impressionismus in seiner ersten Phase war das Ergebnis des Einflusses von Matisse. Später, als Dufy in den Kubismus eindrang, wurde er als Holzfäller berühmt.


Casino Saint Adresse de Dufy im Museum von Thyssen-Bornemisza

Von 1912 bis 1928 konzentrierte er sich auf das Tissue-Design und ab 1924 beschäftigte er sich mit Keramik. In seiner letzten Phase nach dem Erster Weltkrieg, Dufy fing das Licht von Mittelmeer in seinen Landschaften der Provence.

Dufy Ausstellungsplan

Die Raoul Dufy stellt im Thyssen-Bornemisza Museum aus Sie sind von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 19 Uhr geöffnet, außer an Samstagen, an denen die Ausstellung bis 21 Uhr geöffnet ist.

Die Ticketpreise Sie sind in der Regel 11 Euro; die ermäßigten 7 Euro, von denen die Senioren +65, Rentner, Studenten und Großfamilien profitieren; und der Eintritt ist für Kinder unter 12 Jahren und Bürger in legaler Arbeitslosigkeit frei.

<>

Video: La Sombra at Museo Thyssen-Bornemisza (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send